Erlebnisbericht - SHZ Prüfung 2018 - SHZ - Stiftung Homöopathie Zertifikat

Erlebnisbericht - SHZ Prüfung 2018

 

Das Materia Medica Wissen auswendig parat zu haben, war für mich persönlich die allergrößte Herausforderung im Vorfeld, da mir das Auswendiglernen extrem schwer fällt. Ich war sehr froh, diesen Teil direkt als erstes hinter mich bringen zu können. In Summe flog die Zeit, von 9-18 Uhr in drei Abschnitten, schneller als gedacht an mir vorbei. Im positiven Sinne! Es war wirklich reichlich Zeit für jeden Prüfungsabschnitt. Zeitdruck blieb bei mir völlig aus. Nun bin ich sehr gespannt wie mein Ergebnis ausfällt. Dies wird nun eine kleine Weile dauern, da unterschiedliche SHZ-Menschen meine Prüfung bewerten werden, ehe sie als bestanden oder eben nicht bestanden zählt. Die Möglichkeit einer teilweisen Nachprüfung, nimmt aber auch hier den Druck von mir. Das empfinde ich als eine faire Möglichkeit.

Fazit: Ich bin sehr froh, mich der Qualitätssicherung für die Homöopathie gestellt zu haben!

Petra Wallmeier
Heilpraktikerin

WhatsApp CMYK

Unsere Website nutzt Cookies um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Durch die Benutzung stimmen Sie deren Verwendung zu. Weitere Informationen